Themenübersicht des Gmundner Philosophencafés

 

Frühling 1999 (1. Saison)

1.

10. April 1999

männlich/weiblich

2.

8. Mail 1999

Medizin und Ethik

3.

29. Mai 1999

Der Verlust des Ästhetischen

4.

19. Juni 1999

Brauchen wir Gott?

 

1999/2000 (2. Saison)

5.

30. Oktober 1999

Dolce Vita; in der Galerie 422 um 17.30 Uhr im Rahmen der Gmundner Kulturvermerke

6.

27. November 1999

Wirtschaft und Ethik

7.

29. Jänner 2000

Verantwortung und Demokratie

8.

11. März 2000

Sinnkrise und Pluralismus

9.

29. April 2000

Zeit

 

2000/2001 (3. Saison)

10.

28. Oktober 2000

Musik und Philosophie

11.

2. Dezember 2000

Weltbilder

12.

27. Jänner 2001

Freiheit und Abhängigkeit

13.

3. März 2001

Angst

14.

21. April 2001

Macht

15.

19. Mai 2001

Philosophieren mit Kindern – „Sophies Welt“; Special Guests: 4B Klasse der HIB Schloss Traunsee / Mag. Rudolf Neuböck

 

2001/02 (4. Saison)

16.

6. Oktober 2001:

Gut und Böse

17.

17. November 2001:

Chaos und Ordnung; Referent: Mag. Rudolf Neuböck

18.

19. Jänner 2002:

Religion und Individuum; Special Guest: Herr Imam Ivic

19.

16. März.  2002:

Sprache und Wahrheitsfindung

20.

20. April. 2002:

Lachen und Weisheit

 

2002/03 (5. Saison)

21.

19. Oktober 2002:

Offenes Thema
Die Teilnehmer entscheiden am Beginn des Philosophencafés über das Thema; daraus wurde: Zufriedenheit

22.

9. November 2002:

Apokalypse

23.

21. Dezember 2002:

Einsamkeit

24.

1. Februar 2003:

Spaß, Freude, Glück

25.

15. März  2003:

Der Mensch — das Maß aller Dinge?

26.

10. Mai 2003:

Esoterik; Referent: Herr Kainz

 

2003/04 (6. Saison)

27.

18. Oktober 2003

Randgruppen und Feindbilder

28.

15. November 2003

Paradigmenwechsel im Bildungswesen

29.

13. Dezember 2003

Würde des Menschen

30.

24. Jänner 2004

Begierde und Askese

31.

6. März 2004

Evolution und Tierethik

32.

24. April 2004

Virtuelle Welten

 

2004/05 (7. Saison)

33.

2. Oktober 2004

Nationales Europa

34.

23. Oktober 2004:

„Recht gehabt?“ (Irakkrieg) mit dem Vorstand des Institutes für Deutsche Orientalistik in Hamburg, Univ.-Prof. Dr. Udo Steinbach; in der Galerie 422 von 11 bis 13 Uhr im Rahmen der Gmundner Kulturvermerke

35.

4. Dezember 2004:

Ethische und soziale Aspekte des Alters; Special Guest: Herta Grüneis (Sozialberatungsstelle Gmunden)

36.

12. Februar 2005:

Philosophie und Literatur; Referent: Dr. Markus Kreuzwieser (BRG Schloss Traunsee, Uni Salzburg, Stifterhaus Linz)

37.

12. März 2005

Leistung; Special Guest: Mag. Siegried Mader (Wirtschaftskammer)

38.

16. April 2005

Logik; Referent: Mag. Otto Hederer (BG Gmunden)

 

2005/06 (8. Saison)

39.

15. Oktober 2005

Beziehungen

40.

22. Oktober 2005

 

Hölle und Paradies auf Erden –
im Rahmen der Kulturvermerke in der Galerie 422, Referent: Univ.-Prof. Dr. Robert Pfaller

41.

19. November 2005

Sicherheit und Wahrscheinlichkeit

42.

17. Dezember 2005

Armut und Gerechtigkeit

43.

4. Februar 2006

Diogenes – Philosophie und Praxis; Special Guests: Regisseur und Autor des Stücks "Diogenes" Mag. Rudolf Neuböck sowie Schauspieler vom BRG Schloss Traunsee

44.

11. März 2006

Gefühl

45.

29. April. 2006

Kausalität

 

2006/07 (9. Saison)

46.

7. Okt. 2006

Entwicklung des Demokratieverständnisses

47.

21. Okt. 2006,
11 – 13 Uhr, in der Galerie 422

im Rahmen der Gmundner Kulturvermerke:
Ohne Netz und doppelten Boden – Grundangst der Moderne, mit Univ.-Prof. Dr. Lutz Ellrich

48.

18. Nov. 2006

Sprachbarrieren (Berichte)

49.

16. Dez. 2006

Generationenkonflikte

50.

27. Jän. 2007

Rationalität - Irrationalität (Impuls)

51.

17. März 2007

Krisen und Veränderungen

52.

21. April 2007

Körperkult

 

2007/08 (10. Saison)

53.

29. Sep. 2007

Eliten

54.

10. Nov. 2007

Antisemitismus (mit Bezug auf Horkheimer/Adorno - "Dialektik der Aufklärung")

55.

15. Dez. 2007

Terrorismus

56.

2. Februar 2008

Optimismus – Pessimismus (Impulse)

57.

1. März 2008

Leben in Widersprüchen

58.

19. April 2008

Unser Gott das Auto

 

2008/09 (11. Saison)

59.

11. Okt. 2008

Geld

60.

8. Nov. 2008

Arbeit zwischen Selbst- und Fremdbestimmung

61.

6. Dez. 2008

Die Schwierigkeit, „Nein“ zu sagen

62.

30. Dez. 2008

Denker als Therapeut

63.

28. Mrz. 2009

Ist Toleranz gefährlich? - Impuls

64.

25. Apr. 2009

Wissenschaft und Weisheit

 

2009/10 (12. Saison)

 

65.

10. Okt. 2009

Die Macht der Medien

66.

12. Dez. 2009

Die traditionelle Familie als Auslaufmodell?

67.

30. Dez. 2009

Löst Kunst etwas aus?

68.

6. Mrz. 2010

Das postmoderne Zeitalter

69.

10. Apr. 2010

Zivilcourage

70.

8. Mai. 2010

Die Brüchigkeit des Wissens

 

 

2010/11 (13. Saison)

 

71.

9. Okt. 2010

Kultur, quo vadis?

72.

13. Nov. 2010

Welchen Stellenwert hat Konsum?

73.

11. Dez. 2010

Gute Politik

74.

29. Jän. 2011

Was ist sozial?

75.

12. März 2011

Bewusstsein – Impuls

76.

9. April 2011

Argumentation – Impuls

 

 

2011/12 (14. Saison)

 

77.

22. Okt. 2011

Wutbürger / Mutbürger

78.

19. Nov. 2011

Lebenskonzepte

79.

17. Dez. 2011

Was ist Liebe?

80.

21. Jän. 2012

Künstliche Intelligenz
Referent: Alexander Schiendorfer
Impuls

81.

3. März 2012

Was ist Solidarität?

82.

14. April 2012

Aufklärung
Impulse

 

 

2012/13 (15. Saison)

 

83.

29. Sep. 2012

Wie fair sind die Medien?

84.

20. Okt. 2012

Ideale Führungspersönlichkeiten

85.

  1. Dez. 2012

Wie wirklich sind Metaphern und Mythen?

86.

  9. Feb. 2013

Genuss

87.

  9. März 2013

Endlichkeit

88.

20. April 2013

Schuld

 

 

2013/14 (16. Saison)

 

89.

21. Sep. 2013

Was ist normal?

90.

19. Okt. 2013

Bindung

91.

16. Nov. 2013

Rituale (Bericht)

92.

14. Dez. 2013

Evolution (Bericht)

93.

25. Jän. 2014

Wert der Sexualität (Bericht)

94.

 1. März 2014

Nicht handeln – ignorieren, aufschieben, verdrängen, …? (Bericht)

95.

 5. April 2014

Wann ist Gewalt zu rechtfertigen?

 

2014/15 (17. Saison)

 

96.

 4. Okt. 2014

Krieg und Frieden

97.

 8. Nov. 2014

Das Nichts

98.

13. Dez. 2014

Wille zum Leben

99.

21. Jän. 2015

Zufall und Freiheit

100.

 7. März 2015

Spiritualität

101.

21. März 2015

Grenzen der Selbsterkenntnis

 

 

2015/16 (18. Saison)

 

102.

26. Sep. 2015

Natur und Kultur

103.

17. Okt. 2015

Berührungspunkte zwischen Ethik und Ästhetik

104.

12. Dez. 2015

Wofür bin ich verantwortlich?

105.

30. Jän. 2016

Gute Absicht oder gutes Ergebnis?

106.

 5. März 2016

Sind Quoten bei der Zuwanderung gerecht?

107.

23. April 2016

Scham

 

 

 

 

 

2016/17 (19. Saison)

 

108.

  1. Okt. 2016

Verletzlichkeit und Sensibilität

109.

12. Nov. 2016

Ordnung und Dynamik der Gedanken

110.

17. Dez. 2016

Reisen

111.

28. Jän. 2017

Nächstenliebe

112.

  4. März 2017

Schicksal

113.

22. April 2017

Religionsfreiheit

 

 

 

 

 

2017/18 (20. Saison)

 

114.

14. Okt. 2017

Versprechen

115.

  4. Nov. 2017

Feminismus

116.

  2. Dez. 2017

Lebenssinn

117.

20. Jän. 2018

Idealismen

118.

  3. März 2018

Medizinethik

119.

24. März 2018

Kreatives Denken

 

 

 

 

                                                       

2018/19 (21. Saison)

 

120.

15. Sep. 2018

Abgrenzung

121.

13. Okt. 2018

Respekt

122.

17. Nov. 2018

Authentizität

123.

15. Dez. 2018

Destruktivität

124.

 9. Feb. 2019

Politischer Widerstand in der Demokratie

125.

 2. März 2019

Schutz der Privatsphäre

126.

13. April 2019

Identität

127.

11. Mai 2019

Personenkult